Schon mehrere Jahre vor der offiziellen Gründung unseres Vereins im Jahr 2011 verfolgten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg die Idee einen Förderverein zu gründen. In einigen Sitzungen des Feuerwehrausschusses wurde über ein Für und Wider beraten und in der Wehr erfolgten zunächst Gespräche über Möglichkeiten und Vorteile eines solchen Vereines.

Nach der Entschlussfassung und einer erfolgreichen Abstimmung am 17.09.2010 bei einem Gesamtwehrdienst der Feuerwehr war der Grundstein zur Gründung eines Fördervereines gelegt. Ende 2010 bildete sich dann ein kleiner Kreis aus aktiven Mitgliedern die unter Mithilfe des Wehrleiters eine Satzung erarbeiteten und weitere Vorbereitungen trafen.

Am 25.02.2011 war es soweit und es wurde zur Gründungsversammlung eingeladen. Der Satzungsentwurf, welcher durch die Ämter bereits geprüft war, wurde ausführlich vorgestellt und diskutiert. Im Anschluss daran stimmten alle 26 Anwesenden der Satzung sowie der Beitragsordnung zu.

Nun war die Gründung eines Fördervereins offiziell vollzogen und folgende Personen wurden in den Vorstand gewählt:

Die Eintrag ins Vereinsregister unter dem Namen „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg e.V.“ war noch die letzte Formsache bevor die Vereinsarbeit starten konnte.

Gründungsfoto 2011
Die Gründungsmitglieder stellen das erste offizielle Vereinsfoto
Secured By miniOrange